Ölbrennerdüsen Danfoss S-LE - Vollkegel
Ölbrennerdüsen Danfoss S-LE - Vollkegel
Ölbrennerdüsen Danfoss S-LE - Vollkegel
Ölbrennerdüsen Danfoss S-LE - Vollkegel
Ölbrennerdüsen Danfoss S-LE - Vollkegel

Ölbrennerdüsen Danfoss S-LE - Vollkegel

Art.Nr. SHDASLE 004 06

Normaler PreisCHF 40.20
/
Varianten:
Ölbrennerdüsen Danfoss S-LE - Vollkegel SHDASLE 004 06
X
Ölbrennerdüsen Danfoss S-LE - Vollkegel

Ölbrennerdüsen Danfoss S-LE - Vollkegel

CHF 37.30
5.0 Sterne

Qualität und Verpackung Top

Die Qualität ist sehr gut und die Verpackung professionell. Gerne unterstützen wir ein Schweizer Unternehmen und kommen wieder!

Remo Stutz
5.0 Sterne

Immer gerne wieder!

Habe schon öfters bei Sanitär Schweiz bestellt und die Erfahrung war immer angenehm. Produkte passen perfekt.

Marco Fritsche
5.0 Sterne

Sparpotenzial!

Habe für Top-Marken bis zu 30% gespart und war zudem überrascht, wie schnell die Bestellung geliefert wurde. Sanitär Schweiz hat das Material für die komplette Bad-Renovation geliefert.

Luis Da Silva
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F6704
Marke: Danfoss
EAN: 5702425017520
Durchsatz US Gal/h: 0,40
Sprühwinkel: 60°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F8704
Typ: 0,40 USgal/h 80°S
Marke: Danfoss
EAN: 5702425018428
Durchsatz US Gal/h: 0,40
Sprühwinkel: 80°
Sprühmuster: Vollkegel
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F6706
Marke: Danfoss
EAN: 5702425022371
Durchsatz US Gal/h: 0,45
Sprühwinkel: 60°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F8706
Typ: 0,45 USgal/h 80°S
Marke: Danfoss
EAN: 5702425018008
Durchsatz US Gal/h: 0,45
Sprühwinkel: 80°
Sprühmuster: Vollkegel
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F4708
Marke: Danfoss
EAN: 5702425016110
Durchsatz US Gal/h: 0,50
Sprühwinkel: 45°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F6708
Marke: Danfoss
EAN: 5702425015595
Durchsatz US Gal/h: 0,50
Sprühwinkel: 60°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F8708
Typ: 0,50 USgal/h 80°S
Marke: Danfoss
EAN: 5702425016189
Durchsatz US Gal/h: 0,50
Sprühwinkel: 80°
Sprühmuster: Vollkegel
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F4710
Marke: Danfoss
Durchsatz US Gal/h: 0,55
Sprühwinkel: 45°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F6710
Marke: Danfoss
EAN: 5702425015618
Durchsatz US Gal/h: 0,55
Sprühwinkel: 60°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F8710
Marke: Danfoss
EAN: 5702425016158
Durchsatz US Gal/h: 0,55
Sprühwinkel: 80°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F4712
Marke: Danfoss
Durchsatz US Gal/h: 0,60
Sprühwinkel: 45°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F6712
Marke: Danfoss
EAN: 5702425015564
Durchsatz US Gal/h: 0,60
Sprühwinkel: 60°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F4714
Marke: Danfoss
Durchsatz US Gal/h: 0,65
Sprühwinkel: 45°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F6714
Marke: Danfoss
EAN: 5702425015571
Durchsatz US Gal/h: 0,65
Sprühwinkel: 60°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F8714
Marke: Danfoss
EAN: 5702425016165
Durchsatz US Gal/h: 0,65
Sprühwinkel: 80°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F4716
Marke: Danfoss
EAN: 5702425015625
Durchsatz US Gal/h: 0,75
Sprühwinkel: 45°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F6716
Marke: Danfoss
EAN: 5702425016349
Durchsatz US Gal/h: 0,75
Sprühwinkel: 60°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F8716
Marke: Danfoss
EAN: 5702425016998
Durchsatz US Gal/h: 0,75
Sprühwinkel: 80°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F4718
Marke: Danfoss
EAN: 5702425016073
Durchsatz US Gal/h: 0,85
Sprühwinkel: 45°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F6718
Marke: Danfoss
EAN: 5702425016226
Durchsatz US Gal/h: 0,85
Sprühwinkel: 60°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F8718
Marke: Danfoss
EAN: 5702425016097
Durchsatz US Gal/h: 0,85
Sprühwinkel: 80°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F4720
Marke: Danfoss
EAN: 5702425016202
Durchsatz US Gal/h: 1,00
Sprühwinkel: 45°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F6720
Marke: Danfoss
EAN: 5702425016141
Durchsatz US Gal/h: 1,00
Sprühwinkel: 60°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F8720
Marke: Danfoss
EAN: 5702425016196
Durchsatz US Gal/h: 1,00
Sprühwinkel: 80°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F8722
Marke: Danfoss
Durchsatz US Gal/h: 1,10
Sprühwinkel: 80°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F4728
Marke: Danfoss
EAN: 5702425018114
Durchsatz US Gal/h: 1,50
Sprühwinkel: 45°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F6728
Marke: Danfoss
EAN: 5702425017988
Durchsatz US Gal/h: 1,50
Sprühwinkel: 60°
Sprühmuster: Massiv
Die Öldüse OD-LE von Danfoss wird zur Zerstäubung von Heizöl in Druckzerstäuberbrennern verwendet.
Die Öldüse wurde in wesentlichen Punkten verbessert und gleichzeitig wurden die Anforderungen der CEN - Norm so weit wie möglich
berücksichtigt. Sämtliche Öldüsen haben ein Düsengehäuse bekommen, welches eine einfache Montage und Einjustierung der Zündelektroden
ermöglicht. Die Düse wurde auch im Hinblick auf den Prüfpunkt, die Markierung und die Filterbestückung geändert. Die LE - Öldüsen werden,
bedingt durch die besondere LE - Funktion, nicht von der CEN-Norm wie das bestehende Düsen Programm erfasst. Trotzdem wird diese europäische
Norm so weit als möglich berücksichtigt. Danfoss Öldüsen, Typ LE, werden mit verschiedenen Sprühwinkeln und Sprühmustern hergestellt.
Das LE - System besteht zum einen aus einer speziellen Serie Öldüsen, die ein eingebautes Abschlussventil haben, und zum anderen aus einer
speziellen Ölbrennerpumpe, mit einem eingebauten Überströmventil, welches zu- und abschaltbar konstruiert wurde. Das System wird eingesetzt
bei kleinen Druckzerstäuberbrennern, wo Nachspritzen beim Abschalten sowie Tropfenbildung durch Vorwärmung oder Rückstrahlung vermieden
werden soll. Damit wird das Risiko für eine Tropfenbildung, speziell bei den Brennern, wo ein Vorwärmer eingesetzt ist, eliminiert. Dadurch wird
die Verschmutzung der Düsenbohrung, der Düsennase und des Brennerkopfes effektiv verhindert, sowie Geruchsbelästigung vermieden.


Technical data
Hersteller Art-Nr.: 030F6730
Marke: Danfoss
EAN: 5702425018091
Durchsatz US Gal/h: 1,75
Sprühwinkel: 60°
Sprühmuster: Massiv

Bestellung werden direkt bearbeitet und von unserem Lager in Volketswil aus versendet.

Voraussichtliche Lieferung: -

Bewertungen

Das könnte dir auch gefallen

Zahlungsmodalitäten image